.

Versand Babytrage-shop.de

Bestellungen, die vor 17 Uhr aufgegeben werden, werden am selben Arbeitstag versandt (außer an Wochenenden und Feiertagen). Bestellungen werden nach Zahlungseingang verschickt. Die Lieferzeit ist abhängig vom Zielort und beträgt meistens 2 bis 3 Werktage.

Lieferzeiten für internationale Sendungen
Die Lieferzeit beträgt normalerweise 1-3 Tage. 
Die Lieferzeit ist eine geschätzte Lieferzeit. Umstände können immer dafür sorgen, dass eine Lieferung länger dauert. Wir haben die Erfahrung, dass (fast) alle Pakete innerhalb von zwei Wochen geliefert werden. Unser Versandpartner verwendet immer einen Zeitraum von 2 Wochen, bevor eine offizielle Untersuchung eines Pakets gestartet wird.

Achtung: Geben Sie bei Ihrer Bestellung Ihre Telefonnummer an. Bei Problemen mit der Lieferung kann ein Kontakt vor Ort hergestellt werden.


Versandkosten
Die volgenden Versandkosten werden nach dem Zielland berechnet:

  • Niederlande und Belgien: 3,95 € - Kostenlos ab 50 €

  • Deutschland: 5,95 € - Kostenlos ab 100 €

  • Italien, Frankreich, Österreich, Vereinigtes Königreich, Dänemark, Luxemburg: 8,75 € - Kostenlos ab 100 €
  • Spanien, Schweden, Slowakei, Tschechische Republik: 12,50 € - ab 100 € sind die Versandkosten 8,75 €
  • Bulgarien, Estland, Finnland, Ungarn, Irland, Lettland, Polen, Portugal, Rumänien, Slowenien, Litauen: 18,50 € - ab 100 € sind die Versandkosten 9,95 €
  • Schweiz : 21,75 € - ab 7100 € sind die Versandkosten 11,75 €
  • Andere Länder: 29,75 € - ab 100 € sind die Versandkosten 15 €


Alle genannten Preise sind inklusive 21% Mehrwertsteuer.

Bestellungen, die ausserhalb der EU versendet werden, sind mehrwertsteuerfrei. Sobald auf Yippees Checkout-Page das Land der Lieferanschrift gewählt wird, wird der Preis ohne Mehrwertsteuer angezeigt.

Yippee ist nicht verantwortlich für verspätete Lieferzeiten oder verloren gegangene Sendungen des Post- oder Kurierdienstes.

Yippee kann nicht abschätzen, welche Zollgebühren möglicherweise berechnet werden bei Lieferungen außerhalb der EU. Yippee versucht mögliche Mehrkosten so gering wie möglich zu halten. Letztendlich ist aber der Kunde für alle Gebühren verantwortlich, die von den Zollbehörden seines Landes erhoben werden.

Wenn ein Artikel nicht vorrätig ist, wird der Kunde so schnell wie möglich darüber informiert. Bisweilen werden bestimmte Artikel nicht auf Lager gehalten. In diesem Fall wird die Ware von unserem Lieferanten direkt an den Kunden verschickt.